INNOVATIVES AUSSTELLUNGS-LAY-OUT

Das einzigartige Ausstellungs-Lay-Out von der ARCHITECT@WORK wurde von C4 - Creative Fo(u)r entworfen.

Um den Kontakt zwischen Ausstellern und Besuchern zu optimieren, werden die Besucher automatisch durch kleine, gleichartige Einheiten geführt. Der erste Kontakt findet auf dem Stand statt. 

Auf der ARCHITECT@WORK werden die innovativen Erzeugnisse der Aussteller auf der Ausstellungsfläche (Dreieck) und den Wänden vorgestellt. In der Mitte jeder Box mit vier Einheiten steht eine Multimediakonsole (für den PC/Laptop).

Die sonst üblichen Gänge werden auf der ARCHITECT@WORK zu einer Lounge umgestaltet: dort kann man etwas trinken, weiter diskutieren und innovative Produkte, Anwendungen und Dienstleistungen erläutern. Hier stehen Designmöbel und das Catering für Besucher und Aussteller ist kostenlos.

PRODUKTBEREICHE

Teilnahme an der ARCHITECT@WORK ist ausschließlich vorgesehen für Hersteller, Importeure sowie den Vertrieb mit nationalem Vertriebsnetz von:

  • Gebäudehülle/Rohbau: Aussenausbau, Fassadensysteme, Dämmstoffe/Abdichtungen, Dach- und Tragkonstruktionen; Dachdeckung/Flachdachsysteme, Abwasser-und Regenwassersysteme
  • Innenfertigung:Einrichtung/Ausstattung, Innenausbau, Boden, Wand, Trennwandsysteme und Decken, Farben/Lacke/Klebstoffe, Beschläge
  • Technische Ausstattung:Auf-, Einbau- und Pendelleuchten, Sanitäranlagen, Heiztechnik/Klima/Lüftung, Gebäudesteuerung und Sensorik, Wasser-, Installateur- und Umwelttechnik
  • Dienstleistungen, Software und Media
  • Verbände und Vereine