Spitzenleistungen im Trockenbau

Gips wird schon seit Jahrtausenden als vielseitiger und natürlicher Baustoff geschätzt – so wie das heute für die innovativen Alba® und Rigips® Trockenbausysteme gilt. Weil sie den Investoren, Bauherren und Planern zudem ein Maximum an Flexibilität, Gestaltungsfreiraum und Wirtschaftlichkeit verschaffen, gewinnt diese moderne Bauweise immer mehr an Bedeutung.Mit Marken wie Rigiton® elegance, Glasroc F, Climafit, Aquaroc und Alba® balance bietet die Rigips AG Trockenbaulösungen für anspruchsvolle Herausforderungen in den Bereichen Akustik, Brandschutz, Klimadecken, Nassräume sowie Energie speichernde Gipsbauprodukte. Ausserdem übernimmt Rigips mit Ihrem einzigartigen Gips-Recycling Konzept eine Vorreiterrolle und setzt damit Massstäbe für die ganze Branche.

90 Jahre Erfahrung

1998 übernimmt die British Plaster Board (BPB) Gruppe die Alba® und Rigips® Aktivitäten der Gipsunion AG und gründet die Rigips AG in der Schweiz. Die Unternehmen waren schon damals in der Entwicklung und Vermarktung von Gipsprodukten führend und so nahm die Rigips mehr als 90 Jahre Erfahrung mit auf ihren neuen Weg als Mitglied des grössten Gipstrockenbau-Konzerns der Welt. 2005 wurde BPB in die Saint-Gobain Gruppe – weltweit einer der 100 grössten und traditionsreichsten Industriekonzerne – integriert, wodurch auch die Rigips AG in der Schweiz ihr Innovationspotential wesentlich erhöhen konnte.

Aktive Unterstützung bei der Planung

Die Rigips versteht sich als zuverlässiger Anbieter von innovativen Gipstrocken-Systemen. Diese sollen unsere Kunden und Partner in der Planung und Ausfühurng von anspruchsvollen Trockenbauten unterstützen und konstant zu Erfolg zu führen.

Welche Art von Information möchten Sie bei Rigips AG anfragen?
Tätigkeitsbereiche
Baunebengewerbe
Trockenbau
Rechtsform
Aktiengesellschaft (AG/SA)
Gründungsjahr
1998
Anzahl Mitarbeiter
51 - 200
Rigips AG
Gewerbepark, Postfach
5506 Mägenwil
AG
Schweiz
www.rigips.ch