CREABETON BAUSTOFF AG
Vollsortiment an Betonwaren
CREABETON BAUSTOFF AG
Bohler 5
Postfach
6221 Rickenbach LU
Schweiz

16 Marke "friwa®-fix"

Typ
Nennweite DN
Höhe H
Höhe h1
Innendurchmesser d1

Abwasserschächte friwa®-fix Umlenkschächte ULS friwa-fix Umlenkschacht ULS, DN 800 H 750 mm, inkl. Steuerkasten, NW 125

Umlenkschächte werden eingesetzt um Abwasser mit verschiedenen Belastungen zu trennen und dann unterschiedlichen Behandlungsanlagen zuzuführen. Vor dem Umlenkschacht dürfen keine Ablagerungen stattfinden. Der Umlenkschacht friwa ®-fix ist für die Entwässerung von Waschräumen mit verschiedenen Waschsystemen konzipiert. Das geschlossene System wird mit Druckluft betrieben, welches einen zuverlässigen Betrieb gewährleistet. Das System wird inklusiv Steuereinheit geliefert. Inkl. Steuereinheit, elektrischer Anschluss 230/400 V, 16/25 A. Als Einsatzdeckel empfehlen wir Ihnen BEGU F4001 zu verwenden. Typ 3 für Bioethanol und AdBlue. ULS für agressive Medien z.B. Viton oder Hypalon zu friwa ®-highresistant Betonbehälter auf Anfrage, technische Anleitung beachten.

Abwasserschächte friwa®-fix Absperrschächte ASS friwa-fix Absperrschacht DN 800, H 1000 mm, NW 125

Absperrschächte werden eingesetzt, um das Abfliessen von Abwasser zu verhindern im Falle einer Havarie. Zum Beispiel bei Umschlagplätzen von wassergefährdenden Flüssigkeiten in der Industrie. Sollten diese Flüssigkeiten ins Entwässerungssystem gelangen, kann mittels Absperrschacht der Abfluss ins öffentliche Kanalisationsnetz oder den Vorfluter verhindert werden. Für die Trennung von Abwasser mit verschiedenen Belastungen. Wichtig: Vor dem Umlenkschacht dürfen keine Ablagerungen stattfinden. Steuereinheit, elektrischer Anschluss 230/400 V, 16/25 A auf Anfrage. Als Einsatzdeckel empfehlen wir Ihnen BEGU F4001 zu verwenden. ASS für agressive Medien auf Anfrage.

Abwasserschächte friwa®-fix Umlenkschächte ULS friwa-fix Umlenkschacht ULS, DN 1000 H 750 mm, inkl. Steuerkasten, NW 150

Umlenkschächte werden eingesetzt um Abwasser mit verschiedenen Belastungen zu trennen und dann unterschiedlichen Behandlungsanlagen zuzuführen. Vor dem Umlenkschacht dürfen keine Ablagerungen stattfinden. Der Umlenkschacht friwa ®-fix ist für die Entwässerung von Waschräumen mit verschiedenen Waschsystemen konzipiert. Das geschlossene System wird mit Druckluft betrieben, welches einen zuverlässigen Betrieb gewährleistet. Das System wird inklusiv Steuereinheit geliefert. Inkl. Steuereinheit, elektrischer Anschluss 230/400 V, 16/25 A. Als Einsatzdeckel empfehlen wir Ihnen BEGU F4001 zu verwenden. Typ 3 für Bioethanol und AdBlue. ULS für agressive Medien z.B. Viton oder Hypalon zu friwa ®-highresistant Betonbehälter auf Anfrage, technische Anleitung beachten.

Abwasserschächte friwa®-fix Umlenkschächte ULS friwa-fix Umlenkschacht ULS, DN 1250 H 750 mm, inkl. Steuerkasten, NW 125

Umlenkschächte werden eingesetzt um Abwasser mit verschiedenen Belastungen zu trennen und dann unterschiedlichen Behandlungsanlagen zuzuführen. Vor dem Umlenkschacht dürfen keine Ablagerungen stattfinden. Der Umlenkschacht friwa ®-fix ist für die Entwässerung von Waschräumen mit verschiedenen Waschsystemen konzipiert. Das geschlossene System wird mit Druckluft betrieben, welches einen zuverlässigen Betrieb gewährleistet. Das System wird inklusiv Steuereinheit geliefert. Inkl. Steuereinheit, elektrischer Anschluss 230/400 V, 16/25 A. Als Einsatzdeckel empfehlen wir Ihnen BEGU F4001 zu verwenden. Typ 3 für Bioethanol und AdBlue. ULS für agressive Medien z.B. Viton oder Hypalon zu friwa ®-highresistant Betonbehälter auf Anfrage, technische Anleitung beachten.

Abwasserschächte friwa®-fix Umlenkschächte ULS friwa-fix Umlenkschacht ULS, DN 800 H 870 mm, inkl. Steuerkasten, NW 125

Umlenkschächte werden eingesetzt um Abwasser mit verschiedenen Belastungen zu trennen und dann unterschiedlichen Behandlungsanlagen zuzuführen. Vor dem Umlenkschacht dürfen keine Ablagerungen stattfinden. Der Umlenkschacht friwa ®-fix ist für die Entwässerung von Waschräumen mit verschiedenen Waschsystemen konzipiert. Das geschlossene System wird mit Druckluft betrieben, welches einen zuverlässigen Betrieb gewährleistet. Das System wird inklusiv Steuereinheit geliefert. Inkl. Steuereinheit, elektrischer Anschluss 230/400 V, 16/25 A. Als Einsatzdeckel empfehlen wir Ihnen BEGU F4001 zu verwenden. Typ 3 für Bioethanol und AdBlue. ULS für agressive Medien z.B. Viton oder Hypalon zu friwa ®-highresistant Betonbehälter auf Anfrage, technische Anleitung beachten.

Abwasserschächte friwa®-fix Umlenkschächte ULS friwa-fix Umlenkschacht ULS, DN 1000 H 870 mm, inkl. Steuerkasten, NW 150

Umlenkschächte werden eingesetzt um Abwasser mit verschiedenen Belastungen zu trennen und dann unterschiedlichen Behandlungsanlagen zuzuführen. Vor dem Umlenkschacht dürfen keine Ablagerungen stattfinden. Der Umlenkschacht friwa ®-fix ist für die Entwässerung von Waschräumen mit verschiedenen Waschsystemen konzipiert. Das geschlossene System wird mit Druckluft betrieben, welches einen zuverlässigen Betrieb gewährleistet. Das System wird inklusiv Steuereinheit geliefert. Inkl. Steuereinheit, elektrischer Anschluss 230/400 V, 16/25 A. Als Einsatzdeckel empfehlen wir Ihnen BEGU F4001 zu verwenden. Typ 3 für Bioethanol und AdBlue. ULS für agressive Medien z.B. Viton oder Hypalon zu friwa ®-highresistant Betonbehälter auf Anfrage, technische Anleitung beachten.

Abwasserschächte friwa®-fix Umlenkschächte ULS friwa-fix Umlenkschacht ULS, DN 1250 H 750 mm, inkl. Steuerkasten, NW 125

Umlenkschächte werden eingesetzt um Abwasser mit verschiedenen Belastungen zu trennen und dann unterschiedlichen Behandlungsanlagen zuzuführen. Vor dem Umlenkschacht dürfen keine Ablagerungen stattfinden. Der Umlenkschacht friwa ®-fix ist für die Entwässerung von Waschräumen mit verschiedenen Waschsystemen konzipiert. Das geschlossene System wird mit Druckluft betrieben, welches einen zuverlässigen Betrieb gewährleistet. Das System wird inklusiv Steuereinheit geliefert. Inkl. Steuereinheit, elektrischer Anschluss 230/400 V, 16/25 A. Als Einsatzdeckel empfehlen wir Ihnen BEGU F4001 zu verwenden. Typ 3 für Bioethanol und AdBlue. ULS für agressive Medien z.B. Viton oder Hypalon zu friwa ®-highresistant Betonbehälter auf Anfrage, technische Anleitung beachten.

Abwasserschächte friwa®-fix Umlenkschächte ULS friwa-fix Umlenkschacht ULS, Deckenmontage, NW 80/110

Umlenkschächte werden eingesetzt um Abwasser mit verschiedenen Belastungen zu trennen und dann unterschiedlichen Behandlungsanlagen zuzuführen. Vor dem Umlenkschacht dürfen keine Ablagerungen stattfinden. Der Umlenkschacht friwa ®-fix ist für die Entwässerung von Waschräumen mit verschiedenen Waschsystemen konzipiert. Das geschlossene System wird mit Druckluft betrieben, welches einen zuverlässigen Betrieb gewährleistet. Das System wird inklusiv Steuereinheit geliefert. Inkl. Steuereinheit, elektrischer Anschluss 230/400 V, 16/25 A. Als Einsatzdeckel empfehlen wir Ihnen BEGU F4001 zu verwenden. Typ 3 für Bioethanol und AdBlue. ULS für agressive Medien z.B. Viton oder Hypalon zu friwa ®-highresistant Betonbehälter auf Anfrage, technische Anleitung beachten.

Abwasserschächte friwa®-fix Umlenkschächte ULS friwa-fix Umlenkschacht ULS, Nachrüstsatz, NW 125

Umlenkschächte werden eingesetzt um Abwasser mit verschiedenen Belastungen zu trennen und dann unterschiedlichen Behandlungsanlagen zuzuführen. Vor dem Umlenkschacht dürfen keine Ablagerungen stattfinden. Der Umlenkschacht friwa ®-fix ist für die Entwässerung von Waschräumen mit verschiedenen Waschsystemen konzipiert. Das geschlossene System wird mit Druckluft betrieben, welches einen zuverlässigen Betrieb gewährleistet. Das System wird inklusiv Steuereinheit geliefert. Inkl. Steuereinheit, elektrischer Anschluss 230/400 V, 16/25 A. Als Einsatzdeckel empfehlen wir Ihnen BEGU F4001 zu verwenden. Typ 3 für Bioethanol und AdBlue. ULS für agressive Medien z.B. Viton oder Hypalon zu friwa ®-highresistant Betonbehälter auf Anfrage, technische Anleitung beachten.

Abwasserschächte friwa®-fix Absperrschächte ASS friwa-fix Absperrschacht DN 1000, H 1000 mm, NW 150

Absperrschächte werden eingesetzt, um das Abfliessen von Abwasser zu verhindern im Falle einer Havarie. Zum Beispiel bei Umschlagplätzen von wassergefährdenden Flüssigkeiten in der Industrie. Sollten diese Flüssigkeiten ins Entwässerungssystem gelangen, kann mittels Absperrschacht der Abfluss ins öffentliche Kanalisationsnetz oder den Vorfluter verhindert werden. Für die Trennung von Abwasser mit verschiedenen Belastungen. Wichtig: Vor dem Umlenkschacht dürfen keine Ablagerungen stattfinden. Steuereinheit, elektrischer Anschluss 230/400 V, 16/25 A auf Anfrage. Als Einsatzdeckel empfehlen wir Ihnen BEGU F4001 zu verwenden. ASS für agressive Medien auf Anfrage.

Abwasserschächte friwa®-fix Absperrschächte ASS friwa-fix Absperrschacht DN 800, H 1000 mm, NW 125

Absperrschächte werden eingesetzt, um das Abfliessen von Abwasser zu verhindern im Falle einer Havarie. Zum Beispiel bei Umschlagplätzen von wassergefährdenden Flüssigkeiten in der Industrie. Sollten diese Flüssigkeiten ins Entwässerungssystem gelangen, kann mittels Absperrschacht der Abfluss ins öffentliche Kanalisationsnetz oder den Vorfluter verhindert werden. Für die Trennung von Abwasser mit verschiedenen Belastungen. Wichtig: Vor dem Umlenkschacht dürfen keine Ablagerungen stattfinden. Steuereinheit, elektrischer Anschluss 230/400 V, 16/25 A auf Anfrage. Als Einsatzdeckel empfehlen wir Ihnen BEGU F4001 zu verwenden. ASS für agressive Medien auf Anfrage.

Abwasserschächte friwa®-fix Absperrschächte ASS friwa-fix Absperrschacht DN 800, H 1000 mm, NW 150

Absperrschächte werden eingesetzt, um das Abfliessen von Abwasser zu verhindern im Falle einer Havarie. Zum Beispiel bei Umschlagplätzen von wassergefährdenden Flüssigkeiten in der Industrie. Sollten diese Flüssigkeiten ins Entwässerungssystem gelangen, kann mittels Absperrschacht der Abfluss ins öffentliche Kanalisationsnetz oder den Vorfluter verhindert werden. Für die Trennung von Abwasser mit verschiedenen Belastungen. Wichtig: Vor dem Umlenkschacht dürfen keine Ablagerungen stattfinden. Steuereinheit, elektrischer Anschluss 230/400 V, 16/25 A auf Anfrage. Als Einsatzdeckel empfehlen wir Ihnen BEGU F4001 zu verwenden. ASS für agressive Medien auf Anfrage.

Abwasserschächte friwa®-fix Absperrschächte ASS friwa-fix Absperrschacht DN 800, H 1120 mm, NW 125

Absperrschächte werden eingesetzt, um das Abfliessen von Abwasser zu verhindern im Falle einer Havarie. Zum Beispiel bei Umschlagplätzen von wassergefährdenden Flüssigkeiten in der Industrie. Sollten diese Flüssigkeiten ins Entwässerungssystem gelangen, kann mittels Absperrschacht der Abfluss ins öffentliche Kanalisationsnetz oder den Vorfluter verhindert werden. Für die Trennung von Abwasser mit verschiedenen Belastungen. Wichtig: Vor dem Umlenkschacht dürfen keine Ablagerungen stattfinden. Steuereinheit, elektrischer Anschluss 230/400 V, 16/25 A auf Anfrage. Als Einsatzdeckel empfehlen wir Ihnen BEGU F4001 zu verwenden. ASS für agressive Medien auf Anfrage.

Abwasserschächte friwa®-fix Absperrschächte ASS friwa-fix Absperrschacht DN 1000, H 1120 mm, NW 150

Absperrschächte werden eingesetzt, um das Abfliessen von Abwasser zu verhindern im Falle einer Havarie. Zum Beispiel bei Umschlagplätzen von wassergefährdenden Flüssigkeiten in der Industrie. Sollten diese Flüssigkeiten ins Entwässerungssystem gelangen, kann mittels Absperrschacht der Abfluss ins öffentliche Kanalisationsnetz oder den Vorfluter verhindert werden. Für die Trennung von Abwasser mit verschiedenen Belastungen. Wichtig: Vor dem Umlenkschacht dürfen keine Ablagerungen stattfinden. Steuereinheit, elektrischer Anschluss 230/400 V, 16/25 A auf Anfrage. Als Einsatzdeckel empfehlen wir Ihnen BEGU F4001 zu verwenden. ASS für agressive Medien auf Anfrage.

Abwasserschächte friwa®-fix Absperrschächte ASS friwa-fix Absperrschacht DN 800, H 1120 mm, NW 125

Absperrschächte werden eingesetzt, um das Abfliessen von Abwasser zu verhindern im Falle einer Havarie. Zum Beispiel bei Umschlagplätzen von wassergefährdenden Flüssigkeiten in der Industrie. Sollten diese Flüssigkeiten ins Entwässerungssystem gelangen, kann mittels Absperrschacht der Abfluss ins öffentliche Kanalisationsnetz oder den Vorfluter verhindert werden. Für die Trennung von Abwasser mit verschiedenen Belastungen. Wichtig: Vor dem Umlenkschacht dürfen keine Ablagerungen stattfinden. Steuereinheit, elektrischer Anschluss 230/400 V, 16/25 A auf Anfrage. Als Einsatzdeckel empfehlen wir Ihnen BEGU F4001 zu verwenden. ASS für agressive Medien auf Anfrage.

Abwasserschächte friwa®-fix Absperrschächte ASS friwa-fix Absperrschacht DN 800, H 1120 mm, NW 150

Absperrschächte werden eingesetzt, um das Abfliessen von Abwasser zu verhindern im Falle einer Havarie. Zum Beispiel bei Umschlagplätzen von wassergefährdenden Flüssigkeiten in der Industrie. Sollten diese Flüssigkeiten ins Entwässerungssystem gelangen, kann mittels Absperrschacht der Abfluss ins öffentliche Kanalisationsnetz oder den Vorfluter verhindert werden. Für die Trennung von Abwasser mit verschiedenen Belastungen. Wichtig: Vor dem Umlenkschacht dürfen keine Ablagerungen stattfinden. Steuereinheit, elektrischer Anschluss 230/400 V, 16/25 A auf Anfrage. Als Einsatzdeckel empfehlen wir Ihnen BEGU F4001 zu verwenden. ASS für agressive Medien auf Anfrage.