Sicherheitssysteme und Sicherheitstechnik seit 1977.
Zürich
Förrlibuckstrasse 66
8005 Zürich
Schweiz

9 Kategorie "Steuerungen"

Montageart
Design
Bauform
Farbe
Zustandsanzeigen

Steuerungen AMZ Tagalarm & Zutrittssystem Steuerung, EDIZIOdue, uP, 1×1, weiss

AMZ Tagalarm & Zutrittssystem

Mit dem AMZ können Türen & Objekte überwacht werden. Je nach Ausführung können berechtigte Benutzer mittels Codeeingabe, ID-Träger (Badge) oder Finger Türen sowie Objekte ohne Alarmauslösung freischalten. Bedienung und Programmierung mit Bedientasten/Codetastatur. - Verschiedene Berechtigungsstufen für Türfreigabe, Scharf-/Unscharfschalten, Alarmquittierung & Rückstellung - 99 Benutzer mit Code/Datenträger & 400 Finger - Benutzer einzeln löschbar - Türfreigabe bei scharfer Anlage mit ""Tür offen Überwachung"" ist programmierbar - Türüberwachung mit Schleusenfunktion - Freigabe-, Überwachungs-, Voralarm- & Alarmzeit individuell einstellbar 1-180s - Langzeitfreigabe individuell einstellbar 1min-24h & Dauerfreigabe - Drei Alarmlinien - 4 Eingänge für Bedienung oder Freigabe; Warnkontakt oder Alarmkontakte; Türkontakt; Sperren & Schaltuhr - 1 Relais für Zutritt - 1 Relais für Alarm oder Meldung scharf/unscharf oder Ansteuerung Türrückhaltemagnet - Elektroschloss FlipLock (BUS) über RS485 anschliessbar - LED-Anzeige für Betriebs- & Alarmzustände - Multifunktionale Signalgeber über Bus anschliessbar - Erweiterbar mit Ein-/Ausgangserweiterung für zusätzlich 6 Eingänge & 4 Relaisausgänge auch zum scharf & unscharf Schalten einer Einbruchmeldeanlage - Modbus für Steuerung & Visualisierung - 4-Draht-Verdrahtung: 2 Drähte für Betriebsspannung 12VDC oder 24VDC & 2 Drähte für den RS485-Bus bis 1000m

Steuerungen AMZ Tagalarm & Zutrittssystem Steuerung, DIN-Schienenmontage

AMZ Tagalarm & Zutrittssystem

Mit dem AMZ können Türen & Objekte überwacht werden. Je nach Ausführung können berechtigte Benutzer mittels Codeeingabe, ID-Träger (Badge) oder Finger Türen sowie Objekte ohne Alarmauslösung freischalten. Bedienung und Programmierung mit Bedientasten/Codetastatur. - Verschiedene Berechtigungsstufen für Türfreigabe, Scharf-/Unscharfschalten, Alarmquittierung & Rückstellung - 99 Benutzer mit Code/Datenträger & 400 Finger - Benutzer einzeln löschbar - Türfreigabe bei scharfer Anlage mit ""Tür offen Überwachung"" ist programmierbar - Türüberwachung mit Schleusenfunktion - Freigabe-, Überwachungs-, Voralarm- & Alarmzeit individuell einstellbar 1-180s - Langzeitfreigabe individuell einstellbar 1min-24h & Dauerfreigabe - Drei Alarmlinien - 4 Eingänge für Bedienung oder Freigabe; Warnkontakt oder Alarmkontakte; Türkontakt; Sperren & Schaltuhr - 1 Relais für Zutritt - 1 Relais für Alarm oder Meldung scharf/unscharf oder Ansteuerung Türrückhaltemagnet - Elektroschloss FlipLock (BUS) über RS485 anschliessbar - LED-Anzeige für Betriebs- & Alarmzustände - Multifunktionale Signalgeber über Bus anschliessbar - Erweiterbar mit Ein-/Ausgangserweiterung für zusätzlich 6 Eingänge & 4 Relaisausgänge auch zum scharf & unscharf Schalten einer Einbruchmeldeanlage - Modbus für Steuerung & Visualisierung - 4-Draht-Verdrahtung: 2 Drähte für Betriebsspannung 12VDC oder 24VDC & 2 Drähte für den RS485-Bus bis 1000m

Steuerungen Tagalarm plus Steuerung, EDIZIOdue, uP weiss

Tagalarm plus

Mit dem Tagalarm werden alarmgesicherte Türen überwacht und freigeschaltet Die Bedienung erfolgt dabei mittels Schlüssel. Die Tür kann in Fluchtrichtung jederzeit geöffnet werden. - Vorprogrammierte Einstellung für die Bedienung mit Schlüsselschalter - Türfreigabe, Tür-offen Überwachung, Scharf-/Unscharfschaltung, Alarmquittierung & Rückstellung - Werkeinstellung: Kurzzeitfreigabe 15s,Überwachungszeit 15 Voralarmzeit 15s,Alarmzeit 60s, Langzeitfreigabe 60s & Dauerfreigabe möglich (Individuelle Einstellungen auf Anfrage - 4 Eingänge für Bedienung, Drückerkontakt, Türkontakt & Sabotage oder Sperren - 1 Relais für Zutritt - 1 Relais für Alarm - LED-Anzeige für Betriebs- Alarmzustände - Multifunktionale Signalgeber über Bus anschliessbar - Modbus für Steuerung & Visualisierung - Schlüsselschalter Bedienung für Innen-& geschützte Aussenanwendungen - 4 Draht Verdrahtung: 2 Drähte für Betriebsspannung 12VDC oder 24VDC & 2 Drähte für den RS485-Bus bis 1000m

Steuerungen Tagalarm plus Steuerung, DIN-Schienenmontage

Tagalarm plus

Mit dem Tagalarm werden alarmgesicherte Türen überwacht und freigeschaltet Die Bedienung erfolgt dabei mittels Schlüssel. Die Tür kann in Fluchtrichtung jederzeit geöffnet werden. - Vorprogrammierte Einstellung für die Bedienung mit Schlüsselschalter - Türfreigabe, Tür-offen Überwachung, Scharf-/Unscharfschaltung, Alarmquittierung & Rückstellung - Werkeinstellung: Kurzzeitfreigabe 15s,Überwachungszeit 15 Voralarmzeit 15s,Alarmzeit 60s, Langzeitfreigabe 60s & Dauerfreigabe möglich (Individuelle Einstellungen auf Anfrage - 4 Eingänge für Bedienung, Drückerkontakt, Türkontakt & Sabotage oder Sperren - 1 Relais für Zutritt - 1 Relais für Alarm - LED-Anzeige für Betriebs- Alarmzustände - Multifunktionale Signalgeber über Bus anschliessbar - Modbus für Steuerung & Visualisierung - Schlüsselschalter Bedienung für Innen-& geschützte Aussenanwendungen - 4 Draht Verdrahtung: 2 Drähte für Betriebsspannung 12VDC oder 24VDC & 2 Drähte für den RS485-Bus bis 1000m

Steuerungen Zutrittssystem plus Steuerung, uP 1×1 weiss

Zutrittssystem plus

Mit dem Zutrittssystem plus werden bis zu zwei Türen mit einer oder zwei Bedieneinheiten betrieben Die schlüssellose Bedienung erfolgt dabei mittels Codeeingabe, ID-Träger (Badge) oder Finger. - Programmierung über Codetastatur - Verschiedene Berechtigungsstufen für Türfreigabe & Zutrittssperrung - 99 Benutzer mit Code/Datenträger & 400 Finger - Benutzer einzeln löschbar - Freigabe 1-180s, Langzeitfreigabe 1min-24h individuell einstellbar & Dauerfreigabe - 4 Eingänge für Türkontakte, Freigaben & Sperren - 1 Relais für Zutritt - 1 Relais für Zutritt oder Ansteuerung Türrückhaltemagnet - Elektroschloss FlipLock (BUS) über RS485 anschliessbar - LED-Anzeige für Betriebs- & Alarmzustände - Multifunktionale Signalgeber über Bus anschliessbar - Modbus für Steuerung & Visualisierung - Ein- & Austrittsleser anschliessbar - Bedienungen sind für Innen- & geschützte Aussen- anwendungen geeignet - 4-Draht-Verdrahtung: 2-Drähte für Spannung 12VDC oder 24VDC & 2-Drähte für den RS485-BUS bis 1000m

Steuerungen Zutrittssystem plus Steuerung, DIN-Schienenmontage

Zutrittssystem plus

Mit dem Zutrittssystem plus werden bis zu zwei Türen mit einer oder zwei Bedieneinheiten betrieben Die schlüssellose Bedienung erfolgt dabei mittels Codeeingabe, ID-Träger (Badge) oder Finger. - Programmierung über Codetastatur - Verschiedene Berechtigungsstufen für Türfreigabe & Zutrittssperrung - 99 Benutzer mit Code/Datenträger & 400 Finger - Benutzer einzeln löschbar - Freigabe 1-180s, Langzeitfreigabe 1min-24h individuell einstellbar & Dauerfreigabe - 4 Eingänge für Türkontakte, Freigaben & Sperren - 1 Relais für Zutritt - 1 Relais für Zutritt oder Ansteuerung Türrückhaltemagnet - Elektroschloss FlipLock (BUS) über RS485 anschliessbar - LED-Anzeige für Betriebs- & Alarmzustände - Multifunktionale Signalgeber über Bus anschliessbar - Modbus für Steuerung & Visualisierung - Ein- & Austrittsleser anschliessbar - Bedienungen sind für Innen- & geschützte Aussen- anwendungen geeignet - 4-Draht-Verdrahtung: 2-Drähte für Spannung 12VDC oder 24VDC & 2-Drähte für den RS485-BUS bis 1000m

Steuerungen Zutrittssystem multi Steuerung, uP 1×1 weiss

Zutrittssystem multi

Beim Zutrittssystem multi können mit maximal zwei Steuerungen bis zu 8 Komponenten angesteuert werden (Türen, Tore, Briefkästen, Schränke, Vitrinen). Das System besteht aus der Steuerung und den jeweiligen Bedienungen. Diese werden über den RS485-Bus verbunden). Bedienung und Programmierung mit Codetastatur und Bedienkombination - Bei Verwendung einer Steuerung können bis zu 4 Komponenten angeschlossen werden, im kombinierten Betrieb mit zwei Steuerungen bis zu 8 - Es kann eine beliebige Anzahl von Bedienungen (Codetastatur, Codetastatur & Leser, Code & Fingerleser usw.) an eine Steuerung angeschlossen werden. Diese sind für Innen- & geschützte Aussenanwendungen geeignet. - An den Bedienungen können Schlüsselanhänger und/oder ID-Karten (EM 4102/01) eingesetzt werden. - Bauform EDIZIOdue - Maximal 99 (Benutzer-) Plätze für Codes- & Datenträger belegbar. - Bei Verwendung der Fingerleser können maximal 99 weitere (Finger-) Plätze belegt werden - Die Programmierung erfolgt über die Tastatur (Bedienung). - Kurzzeitfreigaben von 1 bis 180 Sekunden - LED's zur Anzeige der Betriebs- & Programmierzustände 4-Draht-Verdrahtung: 2 Drähte für die Betriebsspannung (12- oder 24VDC) & 2 Drähte für den RS485-Bus bis 1000m

Steuerungen Zutrittssystem multi Steuerung, DIN-Schienenmontage

Zutrittssystem multi

Beim Zutrittssystem multi können mit maximal zwei Steuerungen bis zu 8 Komponenten angesteuert werden (Türen, Tore, Briefkästen, Schränke, Vitrinen). Das System besteht aus der Steuerung und den jeweiligen Bedienungen. Diese werden über den RS485-Bus verbunden). Bedienung und Programmierung mit Codetastatur und Bedienkombination - Bei Verwendung einer Steuerung können bis zu 4 Komponenten angeschlossen werden, im kombinierten Betrieb mit zwei Steuerungen bis zu 8 - Es kann eine beliebige Anzahl von Bedienungen (Codetastatur, Codetastatur & Leser, Code & Fingerleser usw.) an eine Steuerung angeschlossen werden. Diese sind für Innen- & geschützte Aussenanwendungen geeignet. - An den Bedienungen können Schlüsselanhänger und/oder ID-Karten (EM 4102/01) eingesetzt werden. - Bauform EDIZIOdue - Maximal 99 (Benutzer-) Plätze für Codes- & Datenträger belegbar. - Bei Verwendung der Fingerleser können maximal 99 weitere (Finger-) Plätze belegt werden - Die Programmierung erfolgt über die Tastatur (Bedienung). - Kurzzeitfreigaben von 1 bis 180 Sekunden - LED's zur Anzeige der Betriebs- & Programmierzustände 4-Draht-Verdrahtung: 2 Drähte für die Betriebsspannung (12- oder 24VDC) & 2 Drähte für den RS485-Bus bis 1000m

Steuerungen Ein- und Ausgangserweiterung, DIN-Schienenmontage Für FT Fluchtsteuerteminal, AMZ Alarmmeldezentrale und TA Tagalarm

Ein-/Ausgangserweiterung für 6 Eingänge & 4 Relaisausgänge Mit dem AMZ können Türen & Objekte überwacht werden. Je nach Ausführung können berechtigte Benutzer mittels Codeeingabe, ID-Träger (Badge) oder Finger Türen sowie Objekte ohne Alarmauslösung freischalten. Eigenschaften - Programmierung über Codetastatur - Verschiedene Berechtigungsstufen für Türfreigabe, Scharf-/Unscharfschalten, Alarmquittierung & Rückstellung - 99 Benutzer mit Code/Datenträger & 400 Finger - Benutzer einzeln löschbar - Türfreigabe bei scharfer Anlage mit "Tür offen Überwachung" ist programmierbar - Türüberwachung mit Schleusenfunktion - Freigabe-, Überwachungs-, Voralarm- & Alarmzeit individuell einstellbar 1-180s - Langzeitfreigabe individuell einstellbar 1min-24h & Dauerfreigabe - Drei Alarmlinien - 4 Eingänge für Bedienung oder Freigabe; Warnkontakt oder Alarmkontakte; Türkontakt; Sperren & Schaltuhr - 1 Relais für Zutritt - 1 Relais für Alarm oder Meldung scharf/unscharf oder Ansteuerung Türrückhaltemagnet - Elektroschloss FlipLock (BUS) über RS485 anschliessbar - LED-Anzeige für Betriebs- & Alarmzustände - Multifunktionale Signalgeber über Bus anschliessbar - Erweiterbar mit Ein-/Ausgangserweiterung für zusätzlich 6 Eingänge & 4 Relaisausgänge auch zum scharf & unscharf Schalten einer Einbruchmeldeanlage - Modbus für Steuerung & Visualisierung - 4-Draht-Verdrahtung: 2 Drähte für Betriebsspannung 12VDC oder 24VDC & 2 Drähte für den RS485-Bus bis 1000m