Beschreibung
Eigenschaften und Technische Daten
Industrie Identifikation
Normen und Standards
IFC Datei Generator
Medien und Downloads
Anfrage
Optionen
Zubehör
Systemkomponente
Produkt Systeme
verwendet in
Zugehörigkeit
Hersteller
Händler
Ausstellungen
weiterführende Links
Produktvarianten
  1. Erstausstattung
  2. Erstausstattung Spital
Dräger Schweiz AG
Produkt teilen

Movita® Kabelmanagementsystem
in 5 Varianten

Movita®
Kabelmanagementsystem

Das integrierte Dräger Movita® Kabelmanagement wird Sie dabei unterstützen, Ihre Arbeitsplätze ergonomischer und übersichtlicher zu gestalten und die Arbeitsabläufe dadurch zu verbessern. Entwickelt sowohl für den Einsatz im OP wie auch auf der Intensivstation erfüllt das Movita® Kabelmanagement die Anforderungen von Chirurgen und Anästhesisten sowie Pflege- und Reinigungspersonal gleichermaßen.


Kabelmanagement zur effizienten Organisation von Arbeitsplätzen

Seit ihrer Entwicklung tragen Deckenversorgungseinheiten dazu bei, die Logistik im OP und auf der Intensivstation zu optimieren. Das Dräger Movita-Kabelmanagement-System führt diese Entwicklung mit der Erweiterung um den integrierten Kabelkanal über die komplette Länge der Movita Säule erfolgreich fort.

Das System nimmt dabei selten genutzte Kabel und Schläuche in einem geschlossenen Kanal, gut geschützt vor Staub und anderen potentiellen Kontaminationsquellen, auf.


Optimierung des Arbeitsplatzes durch:

  • Reduzierung von Reinigungs- und Desinfektionszeit durch Führen der Kabel und Schläuche in einem geschlossenen Kabelkanal
  • Verbesserte Arbeitsplatzorganisation durch Eliminierung der selten genutzten Kabel aus dem Arbeitsbereich
  • Reduzierung des Risikos von Diskonnektionsfehlern
  • Einfachere Arbeitsplatzgestaltung durch Trennung in häufig benutzte und weniger häufig zu wechselnde Schläuche und Kabel
  • Optimierte Arbeitsabläufe durch gut strukturierten Arbeitsplatzaufbau
  • Reduzierung des Kontaminationsrisikos


Zur Erreichung der maximalen Kabelmanagement-Kapazität kann beidseitig ein Kabelkanal an der Movita Säule installiert werden.

Kabelkanalänge
750 mm

Mit dem IFC Datei Generator können Sie sehr einfach Produktinformationen in Ihre CAD Anwendung transportieren.

Bestimmen Sie die Abmessungen für die Bounding Box und laden Sie sich eine IFC Datei mit den Produktinformationen herunter.