Beschreibung
Eigenschaften und Technische Daten
Industrie Identifikation
Normen und Standards
IFC Datei Generator
Medien und Downloads
Anfrage
Optionen
Zubehör
Systemkomponente
Produkt Systeme
verwendet in
Zugehörigkeit
Hersteller
Händler
Ausstellungen
weiterführende Links
Produktvarianten
  1. Erstausstattung
  2. Erstausstattung Spital
Dräger Schweiz AG
Produkt teilen

Movita® Lift Express
in 6 Varianten

Movita ®  Systeme 
Medizinische Versorgungseinheiten

Mit ihrer besonders hohen Zuladungskapazität und einer Vielzahl an Konfigurationen bietet die Movita® Deckenversorgungseinheit nahezu unbegrenzte horizontale und vertikale Positionierungsmöglichkeiten für Ihren OP-Arbeitsplatz.


Noch vielseitiger

Die Deckenversorgungseinheiten aus der Produktfamilie Movita können auf verschiedene Art die Effizienz im Operations- und Intensivpflegebereich steigern, und umfassen sowohl starre als auch höhenverstellbare Systeme. Mit ihrem hohen Grad an Einbaumöglichkeiten schafft die Movita die Voraussetzung für eine perfekte individuelle Arbeitsplatzgestaltung. Sie ermöglicht eine bodenfreie Positionierung der Geräte an dem Ort, an dem sie gebraucht werden, sodass Sie einen leichteren Zugang zum Patienten haben, einen ergonomischen und sicheren Arbeitsplatz, sowie verbesserte allgemeine Hygienebedingungen. Somit können Reinigungs- und Rüstzeiten verkürzt werden.

Die Movita Lift Strong hat eine Tragfähigkeit von bis zu 300 kg, um auch den anspruchvollsten Geräteanforderungen von Anästhesiearbeitsplätzen gerecht zu werden. Für chriurgische Arbeitsplätze bietet sich die Möglichkeit, das Mova® Cart 3.0 an die Movita Lift Strong anzudocken.

Armsystem
Art
Light
Länge
1000 mm
Zuladung max.
Mediensäule
80 kg
Medienkopf
80 kg
Höhenverstellbar
ja

Mit dem IFC Datei Generator können Sie sehr einfach Produktinformationen in Ihre CAD Anwendung transportieren.

Bestimmen Sie die Abmessungen für die Bounding Box und laden Sie sich eine IFC Datei mit den Produktinformationen herunter.