1. Konstruktive Bauteile
  2. Türen
  3. Schutzraumtüren
Lunor G. Kull AG
Produkt teilen

Panzertüre
in 9 Varianten

PT-2 mit demont. Schwelle BaLi

Schutzraum-Abschlüsse: Bauteile, Panzertüren, Panzerdeckel

Neue Schutzräume werden im Bauprozess beim Ausbilden des Untergeschosses erstellt. Sie bestehen aus einer einfachen Stahlbetonhülle aus Ortsbeton. Die Vorschriften sehen möglichst wenige Öffnungen vor, um die integrität des Schutzraumes zu schützen. Für die Öffnungen verlangt die Baupflicht spezielle Schutzraum-Abschlüsse. Panzertüren für den Zugang, Panzerdeckel für die Notausstiege und Mauerdurchführungen für Lüftungsleitungen der Friedenslüftung. 

Auch der nachträgliche Einbau einer Panzertüre oder Panzerdeckel - beispielsweise während eines Um-/ Anbaus - ist möglich. Gerne helfen wir Ihnen bei Fragen weiter.

Typ
PT-2
Höhe
185 cm
Breite
100 cm
Dicke
20 cm
Schutzgrad
3 bar
Gewicht ohne Beton
265 kg

Mit dem IFC Datei Generator können Sie sehr einfach Produktinformationen in Ihre CAD Anwendung transportieren.

Bestimmen Sie die Abmessungen für die Bounding Box und laden Sie sich eine IFC Datei mit den Produktinformationen herunter.

Welche Art von Information möchten Sie bei Lunor G. Kull AG anfragen?